Droht jetzt die stille Immunitätspflicht ? Wie weit würde denn jeder von uns bereit sein zu gehen wenn der Tag X kommt ?

Author: klaus.haberstein01

Description: Selbstverständlich wird die Bundesregierung zu Beginn, niemanden zu einer Impfung verpflichten, das muss sie aber auch gar nicht, denn das erledigen schon die verschiedenen sozialen, öffentlichen und beruflichen Bereiche und die vielen "braven Maskenträger" von alleine. Die jetzige Maskenpflicht ist doch die Blaupause dafür.

Was werden sie selber machen, wenn ihre Kinder nicht mehr in die Schule gehen können (Wir haben eine Schulpflicht!) da sie keine Immunität nachweisen können. Und was passiert dann? Sie werden abgeholt und man wird sie mit Gewalt und Zwang zur Impfung führen und das gegen ihren und den Willen ihrer Kinder!
Das ist Gewalt!

Und was werden Sie machen, wenn der Arbeitgeber sie zu Projektbesprechungen zum Beispiel in Teams heranziehen möchte, aber da ja viele Menschen auf engstem Raum zusammen kommen, müssen Sie natürlich die Immunität nachweisen und wie machen Sie das dann ? Und was wird dann der Arbeitgeber machen? Wie lange wird er da mitmachen wenn sie nie an Besprechungen oder Team- Meetings mehr dabei sein und teilnehmen können und/oder sogar eine Gefahr für den Ruf, Vorstand und Vorgesetzte darstellen? Er wird sie kündigen! Und ich höre jetzt schon die Projekt- Börsen für Freiberufler, die Sie dann zum Schluss zu Ihrem Wunsch- Projekt fragen: "Die Immunität können Sie natürlich nachweisen oder? "
Das ist Gewalt!

Was werden Sie machen, wenn sie dringend in den Baumarkt oder in den Real- oder Supermarkt oder in ein Einkaufszentrum müssen, weil sie vielleicht noch schnell etwas einkaufen wollen und man sie nicht reinlassen wird, da sich ja dort Menschen auf engstem Raum befinden und sie die Immunität nicht nachweisen können, was werden sie dann machen?
Das ist Gewalt!

Was werden Sie machen, wenn eine notwendige Operation und der Besuch in einem Krankenhaus notwendig wird und Ihnen dieser aber verweigert wird, weil sie die Immunität nicht nachweisen können oder sie vielleicht sogar medizinisches Personal sind, und ihr Arbeitgeber Ihnen die Arbeit so nicht mehr ermöglichen lassen kann, ohne den Nachweis ihrer eigenen Immunität! Anschließend wird er Ihnen kündigen oder sie müssen kündigen!
Das ist Gewalt!

Und wenn sie das nicht glauben, dann besuchen Sie doch einmal ihre Angehörigen jetzt in einem Altersheim oder auf einer Kranken- Station, es wird immer schwieriger ohne Nachweis einer Immunität bestimmte soziale oder gesundheitliche behördliche Einrichtungen zu besuchen.
Das ist Gewalt!